Aktuelle Nachrichten für immobilien


Nachrichten (Haufe)

JLL: Wohnungsmarkt: Mieten steigen nur noch um zwei Prozent im Jahresschnitt (Mo, 22 Jan 2018)
Die Wohnungsmieten in Deutschland steigen laut einer Studie von JLL nur noch langsam. Im zweiten Halbjahr 2017 sind die Mietpreise in den acht Metropolen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart auf Jahressicht im Durchschnitt nur noch um zwei Prozent gestiegen – nach sechs Prozent im Vorjahr. Die Spanne reicht von 1,0 Prozent in Hamburg bis 9,1 Prozent in Berlin. Die Kaufpreise sind im Schnitt noch einmal um 5,0 Prozent gestiegen. Mehr zum Thema 'Wohnungsmarkt'... Mehr zum Thema 'Miete'... Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'...
>> mehr lesen

Unternehmen: Colliers Technology Accelerator kooperiert mit Techstars (Mo, 22 Jan 2018)
Der Immobiliendienstleister Colliers International hat die Initiative Colliers Proptech Accelerator in Zusammenarbeit mit Techstars gestartet. Die Initiative entwickelt, identifiziert und fördert Startups, die innovative Technologien für die Immobilienbranche entwickeln. Startups können sich bis Februar für den ersten Colliers Proptech Accelerator bewerben. Mehr zum Thema 'PropTech'...
>> mehr lesen

EU-Parlament: Kein EU-weiter Sanierungszwang für sozialen Wohnungsbau (Mo, 22 Jan 2018)
Knappe Entscheidung: Ein Änderungsantrag zur Energieeffizienzrichtlinie im Europäischen Parlament wurde abgelehnt. Der Antrag hatte die Ausweitung einer verpflichtenden Sanierungsrate in Höhe von drei Prozent pro Jahr auf Gebäude von Ländern, Kommunen und Sozialwohnungen vorgesehen. Mehr zum Thema 'Sozialwohnung'... Mehr zum Thema 'Sanierung'... Mehr zum Thema 'Europäisches Parlament'... Mehr zum Thema 'Energieeffizienz'...
>> mehr lesen

Unternehmen: Apleona gliedert britische Beratungsgsparte GVA aus (Mo, 22 Jan 2018)
Apleona trennt sich von der britischen Beratungstochter GVA Grimley mit Sitz in London. GVA wird rückwirkend zum 1. Januar aus der Apleona Gruppe ausgegliedert und agiert künftig wieder eigenständig. Beide Firmen gehören dem schwedischen Investor EQT. Im Facility Management bleibt Apleona in Großbritannien aktiv. Mehr zum Thema 'Immobilienberatung'...
>> mehr lesen

Branchenbarometer: DDIV startet Jahresumfrage 2018 (Mo, 22 Jan 2018)
Fragen zur Vergütung, Mitarbeiterentwicklung und im Jahr 2017 durchgeführten Maßnahmen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Jahresumfrage 2018 des DDIV, die nun gestartet ist. Mehr zum Thema 'Immobilienverwaltung'... Mehr zum Thema 'Immobilienverwalter'... Mehr zum Thema 'Verwalter'...
>> mehr lesen