Aktuelle Nachrichten für immobilien


Nachrichten (Haufe)

Unternehmen: Zinsland ergänzt Portfolio um Anleihen und gründet Beirat (Fr, 23 Feb 2018)
Der Online-Immobilienfinanzierer Zinsland hat im vergangenen Jahr 20,1 Millionen Euro eingesammelt und 24 Projekte finanziert. Seit der Gründung im Jahr 2014 wurden damit 31 Millionen Euro über Crowdinvesting und Club Deals eingeworben. Nun hat Zinslad angekündigt, auch regulierte Produkte in das Portfolio aufnehmen zu wollen. Außerdem wird ein Beirat gegründet. Mehr zum Thema 'Anleihe'... Mehr zum Thema 'Immobilienfinanzierung'...
>> mehr lesen

Unternehmen: Union Investment mit Rekordergebnis – Multi-Asset-Fonds besonders gefragt (Fr, 23 Feb 2018)
Union Investment hat 2017 eines der besten Ergebnisse der Unternehmensgeschichte erzielt. Der Gewinn vor Steuern lag bei 610 Millionen Euro, nach 468 Millionen Euro im Jahr zuvor. Auch das verwaltete Vermögen erreichte einen Rekordwert mit 323,9 Milliarden Euro (2016: 292,3 Milliarden Euro). Im Zentrum des Interesses standen nach Angaben der Fondsgesellschaft vor allem Multi-Asset-Lösungen, offene Immobilienfonds und das Fondssparen. Mehr zum Thema 'Immobilienfonds'... Mehr zum Thema 'Ergebnis'...
>> mehr lesen

Auszeichnung: Deutscher Bauherrenpreis 2018 verliehen (Fr, 23 Feb 2018)
Zwölf Sieger in elf Kategorien: Erneut hat die Arbeitsgruppe "Koordination" des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., des Bundes Deutscher Architekten und des Deutschen Städtetages Bau- und Wohnprojekte gewürdigt. Erstmals unterschied die Jury nicht zwischen den Kategorien "Neubau" und "Modernisierung", sondern ging in elf Themenbereichen auf die Vielfalt der eingereichten Projekte ein. Mehr zum Thema 'Auszeichnung'... Mehr zum Thema 'Gdw'... Mehr zum Thema 'Deutscher Städtetag'... Mehr zum Thema 'Wettbewerb'... Mehr zum Thema 'Neubau'... Mehr zum Thema 'Denkmalschutz'...
>> mehr lesen

Technologie: Datarooms: Das Mind-Set muss sich ändern (Fr, 23 Feb 2018)
Immobilienwirtschaftliche Prozesse sollen durch Datenräume noch besser unterstützt werden. Doch dazu braucht es eine neue Haltung sowohl auf Hersteller- wie auch auf Kundenseite – und künstliche Intelligenz. Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'... Mehr zum Thema 'Daten'... Mehr zum Thema 'Startup'...
>> mehr lesen

IWIP-Index: Industrieimmobilien: Moderne Hallen heiß begehrt – die Preise steigen (Do, 22 Feb 2018)
Der Online-Handel boomt, Logistikimmobilien sind gefragt. Ganz besonders der deutsche Markt für moderne Hallen profitiert von der wirtschaftlichen Dynamik. Der Wettbewerb 2017 hat sich noch einmal verschärft und zu steigenden Preisen geführt. Wie sich die Mieten bei diesen Immobilien entwickelt haben, zeigt ein neuer Industrieimmobilien-Index (IWIP-Index) des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln und dem Beratungsunternehmen Industrialport. Mehr zum Thema 'Industrieimmobilien'... Mehr zum Thema 'Miete'...
>> mehr lesen